Übersetzungen

Dieses Tutorial habe ich mit der Version X8 gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

Unten findest du noch andere Versionen

 

 

Filter


Almathera – A Puddle


Xero – Clarity


Eye Candy5 - Impact

 

 

Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

Wenn du andere Farben nimmst, ändere die Deckfähigkeit und
Mischmodus der Ebenen.

Klicke auf die Eye Candy5-Impact - Voreinstellung, sie fügt sich automatisch ein.

 

 

Farben

 

 

01

Öffne ein neues, transparentes Bild - 950 x 650 px

Fülle mit schwarz #000000

 

02

Neue Rasterebene

Auswahl – Alles auswählen

Füge das Bild – wolken-HG – in die Auswahl ein

Auswahl aufheben

Du kansst auch kolorieren, wenn du mehr Farbe haben möchtest

 

03

Öffne die Maske – claire_masque_architecture1

Ebenen – Neue Maskenebene – Aus Bild

Ebenen – Zusammenführen – Gruppe zusammenfassen

Bild – Grösse – Ändern – 125% - Alle Ebenen anpassen nicht aktiv

 

04

Effekte – Filter Almathera – A Puddle

Ebenenpalette – Sichtbarkeit 70

 

05

Füge die Tube – wolken – als neue Ebene ein

Objektauswahlwerkzeug – Position X / 43 und Position Y / - 94

Ebenen – Zusammenführen – Sichtbar zusammenfassen

 

06

VG-Farbe - #b8ae79
HG-Farbe - #e5591d

Neue Rasterebene

Fülle mit dem Farbverlauf

 

07

Öffne die Maske – claire_masque_beauty_4

Ebenen – Neue Maskenebene – Aus Bild

Ebenen – Zusammenführen – Gruppe zusammenfassen

Ebenenpalette – Überzug (oder eine Einstellung die zu deinem Bild passt)

 

08

Ebene – Duplizieren

Ebenen – Zusammenführen – Nach unten zusammenfassen

Effekte – Bildeffekte – Nahtlos Kacheln

 

09

Neue Rasterebene

Fülleimer – Deckfähigkeit 40

Fülle mit der HG-Farbe

 

10

Öffne die Maske – mask_08

Ebenen - Neue Maskenebene – Aus Bild

Maske – Duplizieren

Ebenen – Zusammenführen – Gruppe zusammenfassen

 

11

Bild – Grösse – Ändern – 55% - Alle Ebenen anpoassen nicht aktiv

Objektauswahlwerkzeug – Position X / - 43 und Position Y / 138

Ebenenpalette – Aufhellen – Sichtbarkeit 72

 

12

Füge die Tube – gras – als neue Ebene ein

Verschiebe sie nach unten

Effekte – Filter Xero – Clarity / Standard

 

13

Füge die Tube –Yoka-MISTED-Face-with-pearls-060817 – als neue Ebene ein

Objektauswahlwerkzeug – Position X / 183 und Position Y / - 96

Ebenepalette – Weiches Licht

Effekte – Filter Xero – Clarity / Standard

 

14

Bild – Rand hinzufügen :


1px - #000000
10px - #FFFFFF
1px - #000000
40px - #FFFFFF

 

15

Füge die Tube – mohn6 – als neue Ebene ein

Objektauswahlwerkzeug – Position X / 203 und Position Y / 254

 

16

Ebene – Duplizieren

Aktiviere die Originalebene

Einstellen – Unschärfe – Gaußscher Weichzeichner 10

 

17

Aktiviere die oberste Ebene

Effekte – Filter Eye Candy5-Impact – Perspective Shadow – Voreinstellung – regis-mohnblume-shadow

 

18

Füge die Tube – text-mohnblume – als neue Ebene ein

Verschiebe sie nach unten - rechts

Setzte deine Signatur

 

19

Bild – Rand hinzufügen :


1px - #000000

 

20

Bild – Grösse – Ändern – 1000px Breite – Alle Ebenen anpassen aktiv

Speichere als JPG

Ich hoffe dieses Tutorial hat dir Spass gemacht

 

Ein anderes Beispiel

 

zurück

Design by Regis