Airbrush

 

 

Übersetzungen

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

Filter

Fm Tile Tools - Blend Embos

Flaming Pear – Flood

 

 Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

 

Öffne ein neues, transparentes Bild 750 x 550px

Wähle eine helle und eine dunkle Farbe und erstelle diesen Farbverlauf

fülle dein Bild damit.

Anpassen – Gaußscher Weichzeichner - 20.

Effekte – Verzerrungseffekte – Verzerren

2x Kanteneffekte – nachzeichnen.

 

Füge die Tube – airbrush1.pspimage als neue Ebne ein – schiebe sie nach oben, links, siehe mein Vorschaubild.

Ebenenpalette – Helligkeit/Vorversion – Filter Blend Emboss.

 

Füge die Tube – airbrush.pspimage – als neue Ebene ein – schiebe sie nach rechts, etwas nach unten – Filter Blend Emboss.

 

Füge die Tube - graffite.pspimage – als neue Ebene ein – schiebe sie nach oben, rechts.

Ebene duplizieren – auf der Originalebene - Effekte – Verzerrungseffekte – Wind – 90 von rechts.

Effekte – Kanteneffekte nachzeichnen - Filter Blend Emboss – schiebe diese Ebene noch etwas mehr nach oben und rechts, siehe Vorschaubild.

 

Auf der obersten Ebene – weiches Licht – Schlagschatten – 1,1,100,1 – schwarz.

 

 

Füge die Tube – SKF-Airbrush26208.pspimage – als neue Ebene ein, lasse sie an diesem Platz stehen und wende die Maske 20-20 an.

 

Ich habe mit dem Auswahlwerkzeug – Ellipse – Randschärfe 40 – Entferntaste - alle Teile die im Gesicht und Hände stören entfernt. Du kannst auch das Radierwerkzeug verwenden.

 

Füge die Tube – Mtm_bomen- Takkenkronkel.psptube –als neue Ebene ein – schiebe sie nach unten – mit dem Verzerrwerkzeug ziehe sie links und rechts auseinander und etwas nach oben, siehe Vorschaubild.

Schlagschatten – 2,4,64,12 – schwarz, scharfzeichnn.

 

Ordne noch alle Tuben so an das es Dir gefällt – sichtbar zusammenfassen.

 

Effekte - Filter Flaming Pear-Flood mit den Originaleinstellungen – nur oben auf 81 und ändere die Farbe auf deine dunkle Farbe.

 

Bild – Rand hinzufügen – 1px mit der dunklen Farbe – 30px mit einer Neonfarbe - mit dem Zauberstab den Rand anklicken – füllen mit dem Farbverlauf – Effekte - Textureffekte

Auswahl umkehren – Schlagschatten – 2,4,64,12 – schwarz – wiederhole mit -2,-4.

Nun schreibe deinen Text - mit der hellen Farbe - – ich habe die Schrift – Air Conditionaer – Grösse 48 verwendet.

Schlagschatten – 1,1,100,1 – schwarz – weiches Licht – Ebene duplizieren.

Vergiss deine Signatur nicht.

Ich hoffe dieses Tutorial hat dir Spass gemacht.

 

Ein Beispiel von Marlies

Ein Beispiel von Helene

 

zurück

Design by Regis