Child

Übersetzungen

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

Filter

Andrews 51 - Straight Lines 234

Xero – Porcelaine

 

 Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

 

Öffne ein neues, transparentes Bild 750 x 550px.

Wähle eine helle und eine dunklere Farbe aus deinem Tube und erstelle folgenden Farbverlauf.

Filter Andrews 51 – Straight Lines 234

Ich habe ihn im Unlimited exportiert.

Ebene neue Rastereben, Auswahl alles auswählen und füge – Vorlage.pspimage,

in die Auswahl ein, in der Ebenenpalette auf weiches Licht stellen und 2x stark scharfzeichnen.

Fall Du andere Farben verwendest, musst du nach deinem Geschmack scharfzeichnen.

Auswahl aufheben.

Ebene nach unten zusammenfassen.

 

Ebene neue Rasterebene, Auswahl alles auswählen und füge – ann_accent_jenny_Td.psp,

in die Auswahl ein, stelle sie auf – Überzug.

Auswahl aufheben.

Anpassen – stark scharfzeichnen.

Schlagschatten – 1,1,68,1 mit schwarz.

 

Ebene neue Rasterebene, Auswahl alles auswählen und füge – filet.pspimage,

in die Auswahl ein, stelle sie auf – Überzug.

Anpassen – Kanteneffekte nachzeichnen.

Schlagschatten – 11,68,1 mit schwarz.

Ich habe die Sichtbarkeit auf 55 zurückgenommen.

 

Ebene neue Rasterebene, Auswahl alles auswählen und füge – Yoka-RH-Template.psp,

in die Auswahl ein, stelle sie auf – Überzug.

Anpassen – Kanteneffekte nachzeichnen.

Schlagschatten – 11,68,1 mit schwarz.

Ich habe die Sichtbarkeit auf 55 zurückgenommen.

 

Füge die Tube – svwaterdroplets.pspimage – als neue Ebene ein.

Koloriere sie in deine Farbe um, bei mir war es – 26/237.

Schiebe sie nach unten, links. Ebene duplizieren, vertikal spiegeln, schiebe sie neben die erste Tube.

Nach unten zusammenfassen und vertikal spiegeln - scharfzeichnen.

 

Füge die Tube – lettre.pspimage - als neue Eben ein, koloriere sie in deine Farbe um und schiebe sie nach unten - rechts. Siehe mein Vorschaubild.

Vergrössere sie auf 120%.

Anpassen – Schärfe – unscharf maskieren – 1,64,4

 

Füge die Tube – Missilly-MistedOutbreak2.-Jan2008.pspsimage,

als neue Ebene ein, vergössere sie auch auf 120%.

Anpassen – Schärfe – unscharf maskieren – 1,64,4

Schlagschatten – Standard – mit einer sehr dunklen Farbe aus deinem Tube.

 

Ebene neue Ebene, suche den Pinsel – vcbrush 16001,

klicke einmal, mit der dunkleren Farbe in dein Bild, 2 duplizieren.

Ordne die Punkte an wie in meinem Vorschaubild.

Fasse sie nach unten zusammen, nimm die Sichtbarkeit auf 53 zurück, scharfzeichnen.

Schlagschatten – Standard – mit einer sehr dunklen Farbe aus deinem Tube.

 

Kopiere nun deinen Hintergrund, Bild Rand hinzufügen – 1px mit der dunklen Farbe.

Bild Rand hinzufügen – 40px egal mit welcher Farbe mit dem Zauberstab anklicken und in die Auwahl einfügen. Effekte – Kanteneffekte nachzeichnen.

Auswahl umkehren – Schlagschatten – 2,2,50,6 mit einer sehr dunklen Farbe aus dem Tube, wiederhole mit -2,-2.

Bild Rand hinzufügen – 1px mit der dunklen Farbe.

 

Nun schreibe deinen Text, ich habe – Asenine Thin – Grösse 72 – gewählt.

Drehe in mit dem Verzerrwerkzeug so wie in meinem Vorschaubild.

Schlagschatten – 1,1,50,1, ich habe in 2x angewendet.

Vergiss deine Signatur nicht.

Verkleinere noch die Breite auf 750 px.

Ich habe noch den Filter Xero – Porcelaine mit den Originaleinstellungen verwendet.

Fertig, noch abspeichern als jpg.

Ich hoffe dieses Tut hat Dir Spass gemacht.

 

Hier ein Beispiel von Helene

 

zurück

Design by Regis