Depressed

Übersetzungen

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

Filter

Filter Unlimited 2,0 – Lens Effect  - Chopper

 

  Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

 

Öffne ein neues transparentes Bild 750 x 550px

Wähle eine helle und eine dunkle Farbe aus deiner Tube und erstelle diesen Farbverlauf

Fülle dein Bild mit diesem Verlauf, Anpassen – Bildschärfe veringern - Gaußscher Weichzeichner mit 50

Ebene neue Ebene fülle sie mit diesem Verlauf

Effekte – Kanteneffekte – nachzeichnen

Effekte – Verzerrungseffekte – Wirbel – 320 Grad

Effekte – Kanteneffekte – nachzeichnen

Effekte Filter Unlimited – Lens Effect - Chopper

Effekte – Kanteneffekte – nachzeichnen

In der Ebenenpalette stelle diese Ebene auf hartes Licht.

Ebene duplizieren, vertikal spiegeln, die Sichtbarkeit auf 50 zurücknehmen.

Sichtbar zusammenfassen. Fenster duplizieren, hebe diesen Hintergrund auf, du brauchst ihn noch.

Auf dem Originalbild, hebe das Zusammenfassen wieder auf. füge die Tube hed11.pspimage als neue Ebene ein, vertikal spiegeln, schiebe sie nach unten, rechts

In der Ebenenpalette stelle diese Ebene auf hartes Licht.

Effekte – Kanteneffekte – nachzeichnen

Füge die Tube hed5.pspimage als neue Ebene ein, verkleinern auf 80%

Schiebe sie nach rechts, oben.

In der Ebenenpalette stelle diese Ebene auf Aufhellen.

Effekte – Kanteneffekte – nachzeichnen

Mit dem Freihandwerkzeug oder dem Radierwerkzeug entferne die Teile von der unteren Tube, die in das Bullauge hineinstehen.

Füge das Gesicht als neue Ebene ein, verkleinern auf 80% und noch einmal auf 85%, vertikal spiegeln

Schiebe es nach links, oben, so das der Augenwinkel an der Kante steht.

Fasse das Auge mit dem Auswahlwerkzeug ein. Elypse – Ranschärfe 40

Gehe auf die Ebenen mit dem Lens - Effect

Und drücke auf jeder dieser 2 Ebenen, 2-3 mal auf die Entferntaste.

Auswahl aufheben.

Nun füge die Männertube als neue Ebene ein,

verkleinern auf 80% und noch einmal auf 85%, vertikal spiegeln,

schiebe sie nach links.

Schlagschatten – Standard – mit schwarz.

Nun schreibe deinen Text, ich habe – Babylon5_Station mit der Grösse 48

gewählt und den Farbverlauf linear 90/3.

Schiebe ihn an eine Stelle die dir gefällt.

Ebene 2x duplizieren, auf der ersten Kopie – Verzerrungseffekte – Wind – 100 von links, Kanteneffekte nachzeichnen und die Sichbarkeit etwas zurücknehmen

Auf der 2 Kopie noch mal aber nach rechts, Kanteneffekte nachzeichnen und die Sichbarkeit etwas zurücknehmen

Mit dem Verzerrwerkzeug ziehe diese Ebenen etwas nach oben und unten.

Auf den Originaltext – Schlagschatten 1,1,100,1 mit schwarz.

Bild – Rand hinzufügen 1px mit schwarz.

Bild – Rand hinzufügen 40px mit einer Farbe deiner Wahl,

mit dem Zauberstab anklicken und füge die Kopie des Hintergundes in die Auswahl ein.

Effekte – Kanteneffekte – nachzeichnen, Auswahl umkehren.

Schlagschatten – 2,2,100,8 und mit -2,-2 wiederholen.

Auswahl aufheben.

Bild – Rand hinzufügen – 1px mit schwarz.

Vergiss deine Signatur nicht.

Bild Grösse ändern auf 750px – Breite und als jpg abspeichern.

Fertig………ich hoffe dieses Tut hat dir Spass gemacht.

 

Hier ein Beispiel von Helene

 

zurück

Design by Regis