Memorys

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

Filter

Filter – Muras Meister Clouds

Filter Muras MeisterPerspectiv Tiling

Eye Candy 5 - Impact

Filter – FM-Tiletools/Blend Emboss

 

  Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

Sel-Datei ist im Material enthalten.

 

 

Öffne ein transparentes Bild 750x550 px

Nimm eine helle und eine dunkle Farbe aus deiner Tube.

 

Mura Meister Clouds mit diesen Einstellungen

 

Neue Ebene …Auswahl alles auswählen und füge den Hintergund 13 in die Auswahl ein, Auswahl aufheben.

Muras Meister Perpektive Tiling mit diesen Einstellungen

 

 

Nimm dein Verformwerkzeug und ziehe diese Ebene um etwas mehr als die Hälfte des Bildes herunter. Anpassen – Farbton/Kolorieren 0,0 (grau)

 

Mit dem Freihandwerkzeug – Randschärfe 60 ziehst du von links nach rechts, etwas unter der Kante des Boden, die Auswahl auf und dann nach oben und wieder links schließen.

 

drücke 2-3 mal die Entferntaste, so sieht es dann aus

 

 

Auswahl aufheben.

 

Füge das Fenster ein (Scenery 46) und schiebe es nach links oben.

Anpassen – Farbton/Kolorieren 0,0 (grau)

Nimm die Sichtbarkeit etwas zurück, ich habe 40 gewählt.

 

Füge die Frauentube ein, Anpassen – Farbton/Kolorieren 0,0 (grau)

Füge die Männertube ein, vergrössere sie um 110%, schiebe sie nach rechts unten.

 

Nun kannst du den einfacheren Weg gehen und mein Türe kopieren und als neue Ebene einfügen nach rechts schieben, oder du machst sie selber, gggggg

Wenn du meine Türe nimmst braucht Du erst beim gekennzeichneten Punkt ( X) weitermachen.

 

TÜRE:

Neue Ebene – Auswahl aus Datei laden (memorys-regis1)

Fülle sie mit deiner dunklen Farbe, Auswahl verkleinern um 7 px, Entferntaste drücken.

Auswahl bleibt bestehen, neue Ebene mit weiß füllen und die Sichtbarkeit auf ca 40 zurücknehmen.

Eye Candy 5 – Impact/Glass mit diesen Einstellungen

Auswahl aufheben.

Gehe auf die Ebene vom Rahmen und wende eine Innenface an, ich habe Metalic genommen.

Schliesse die Sichtbarkeit der unteren Ebenen und füge den Rahmen und das Glas sichtbar zusammen. Du kannst die Sichtbarkeit der Ebenen wieder öffnen.

Gehe auf die oberste Ebene (Tür), nimm dein Verformwerkzeug und mit der gehaltenen Strg-Taste, ziehst Du die Ebene etwas zusammen.

Nun machst du mit dem Auswahlwerkzeug in der Mitte der Tür eine schmale Auswahl.

Ebene neue Rasterebene mit der dunklen Farbe füllen und Innenface wie oben. Auswahl aufheben.

Fasse diese Ebene mit der Tür nach unten zusammen.

BINGO,ggggggggggg deine Tür ist fertig.

Nun fügst Du das Scharniere ein um 90 Grad drehen nach links.

Grösse verkleinern , 1x um 50% und 1x mit 80%.

Anpassen – Farbton/Kolorieren 0,0 (grau)

Schiebe es an die rechte Seite ins obere Drittel der Tür, Schatten1,1,100,1, schwarz.

Ebene duplizieren und vertikal spiegeln, schiebe sie etwas zurecht.

Kopiere den Türgriff, einfügen als neue Ebene und schiebe in an seinen Platz,

Schatten 1,1,100,1.

 

Bei der Frauentube, Fenstertube und Manntube, wende den Filter Blen Emboss an mit den Originaleinstellungen.

Nun fehlt noch der Text, ich habe die Schrift – Agent Orange – mit der Grösse 48 gewählt.

Weiches Licht, Ebene duplizieren und auf der oberen Ebene den Schatten 1,1,1000,1 anwenden.

Bild Rand hinzufügen 2px in der dunklen Farbe.

Vergiss deine Signatur nicht.

 

Ich hoffe dieses Tut hat dir Spass gemacht.

 

Hier ein Beispiel von Helene

zurück

Design by Regis