Understand

 

Diese Tutorial habe ich mit der Version X gemacht, aber sie lassen sich genauso gut mit anderen Versionen nacharbeiten.

Ich wünsche Dir viel Spass beim Basteln

 

Filter

Eye Candy 5 – Impact - Perspective Shadow

Eye Candy 5 – Nature - Smoke

 

  Hier bekommt Ihr das von mir verwendete Material

 

 

Öffne ein transparentes Bild 750x550 px

Suche dir einen hellere und eine dunkle Farbe aus deiner Tube.

Fülle das Bild mit der dunklen Farbe, neue Ebene, fülle diese mit deiner hellen Farbe.

Maske cinnamon-backconcielian.jpg

Ebene – neue Maskenebe – aus Bild

Ebenen sichtbar zusammenfassen, Kanteneffekt – nachzeichnen.

Ebene - neue Rasterebene, mit der dunklen Farbe füllen, schiebe sie an die letzte Stelle.

Zurück zur ersten Ebene, verkleinern auf 90%.

Effekte – Eye Candy5 – Nature - Smoke – mit den Originaleinstellungen.

Ebene duplizieren – vertikal spiegeln – nach unten zusammenfassen.

Färbe diese Ebene eventuell mit deiner hellen Farbe um.

Auswahlwerkzeug – Rechteck

Ziehe eine Auswahl in dem kleinen Rechteck an der linken Seite

Ebene - neue Rastereben, füge die Autotube in die Auswahl ein.

Falls du eine andere Tube verwendest, achte darauf dass sie eine rechteckige Form hat, sonst wird sie verzogen.

Oder du fügst deine Tube als neue Ebene ein, verkleinerst sie, ziehst sie in die Auswahl und mit Auswahl umkehren, kannst

du alles was drüber steht mit der Entferntaste löschen.

Auswahl aufheben.

Anpassen – Bildschärfe – Unscharf maskieren 1,64,4

Nun füge die Männertube ein, verkleinere sie auf 85% und schiebe sie etwas nach rechts.

Filter Eye Candy5 – Impact – Perspectiv Shadow mit diesen Einstellungen

Nun schreibe deinen Text, ich habe „Action Man Extended“ mit der Grösse 30 gewählt und sie mit dem Verformwerzeug

etwas in die Höhe gezogen.

Wende den Filter Pentcom – colordot mit den Originaleinstellungen an.

Schlagschatten 1,1,100,1 schwarz

Auwahl - alles auwählen, Auswahl verkleinern um 3px, Auswahl umkehren.

Ebene – neue Rasterebene – fülle diese mit deiner dunklen Farbe.

Wende den Filter Pentcom – colordot mit den Originaleinstellungen an.

Eventuell scharfzeichnen, Auswahl aufheben.

Vergiss deine Signatur nicht.

Jetzt füge die Kugel als neue Ebene ein, du kannst sie umfärben, wenn du willst.

Willst du sie nicht selber machen, musst du erst bei  X  weitermachen.

xxxxxxx

Du kannst sie auch selber machen:

Füge eine neue Ebene ein, ziehe mit dem Auswahlwerkzeug einen kleinen Kreis auf. Wähle eine helle Farbe als Vordergrund

und eine dunkle als Hintergrund. Fülle ihn mit dem Farbverlauf mit diesen Einstellungen

Auswahl aufheben, Lichteffekte – Nova mit diesen Einstellungen

Effekte – Innenfase mit diesen Einstellungen

Fertig ist deine Kugel, verkleinere sie nötigenfalls, so das sie in die Form, neben der Tube passt

(siehe mein Beispielbild oben).

 

xxxxxxxx

X   Ziehe die Ebene mit der Kugel unter die mit der Männertube.

Schiebe sie an diese Stelle

Bearbeiten – alle Ebenen kopieren und füge sie im Animationsbild als neues Bild ein.

Zurück in dein Psp, verschiebe die Kugel ein Stück hinauf, wieder alle Ebenen kopieren und im Animationshop, nach dem

gewähltem Einzelbild einfügen.

Das machst du solange bis die Kugel hinter dem Mann verschwindet.

Dann kopiere als letzter noch alle Ebene von dem Bild, ohne Kugel und füge sie im Animationshop, als letztes Bild ein.

Bearbeiten – alles auswählen – kopieren –als neue Animation einfügen – Animation – Reihenfolge umkehren

– alles auswählen – kopieren -

(das Duplikat kannst du schliessen, - und bei deinem Originalbild das letzte Bild anklicken und nach dem ausgewähltem

Einzelbild einfügen.

Bearbeiten – alles auswählen - Einzelbildeigenschaften auf 20 stellen und als gif abspeichern.

Fertig….. ich hoffe das Tutorial hat dir Spass gemacht.

 

Hier ein Beispiel von Helene

 

zurück

Design by Regis